Und nochmal Werbung: wii zu Weihnachten

Dank sachdienlichem Hinweis bei d-frag
konnte ich uns noch eine wii unter den Weihnachtsbaum legen. (Das besagte Ostberliner Kaufhaus versteckt die Dinger nämlich hinter Glas in der Spielwarenabteilung. Außerhalb der Elektronikabteilung hätte ich nicht gesucht.)

Fazit am zweiten Abend:

  • Familienkompatibler Spielspaß wie seit Summer Games/C64-Zeiten nicht mehr.
  • Peinlich aber wahr: Ich habe leichten Muskelkater im unteren Rücken. War das jetzt Golfen oder Boxen?
  • Die verschiedene Varianten, die wii remote zu benutzen funktionieren alle erstaunlich gut. (Das Kuhrennen!)
  • Es ist erstaunlich wenig sinnfrei, dass die Controller selbst Lautsprecher beinhalten. Beim Billard das Klicken aus der Hand zu hören plus Rückstoss ist schon echt nett gemacht.
  • Zelda habe ich auch gekauft – hatte aber noch keine Lust auf so ein „richtiges Spiel“. Mal schaun, ob das noch was wird. Obwohl ich natürlich schon mit der wii-remote Schwertkämpfen möchte.
  • Die nächste Anschaffung wird wohl ein Batterieladegerät sein. Immerhin hat die erste Ladung über die Feiertage hat die erste Ladung gereicht.
  • Die Stories mit den in Fernseher fliegenden Fernbedienungen kann ich mir jetzt schon vorstellen. Habe sie schon zweimal beim Bowlen in den Teppich gerammt, aua. Und einmal beim Tennis gegen die Lampe.
  • Jo, kann man empfehlen.
Explore posts in the same categories: de, gadgets

2 Kommentare - “Und nochmal Werbung: wii zu Weihnachten”

  1. radish Says:

    Seit ich zum Ausprobieren vorbeikommen durfte, kann ich die Begeisterung nur teilen. Und dass, wo ich mich doch normalerweise für Computer- und Videospiele gar nicht begeistern kann und eigentlich nur der netten Gesellschaft wegen mitgekommen bin. Mit diesen Dingern könne wir alle noch vieeeeeel Spaß haben!
    Bestimmt habt Ihr viel Besuch, solange die Lieferschwierigkeiten anhalten…


  2. […] Schütteln zum Erholen Mehr Spiele für die wii: […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: